Irritation und Verwirrung

Die Montagskolumne # 72 – Sei jetzt hier

Am Montag nach Nikolaus

Kultmail zWoSeChSvIeR

von Holoclaus

 

Hey Mädelz y Hola Hermanos,

und wieder is ne Woche rum, wir gehn mal heftig feiern drum. Unsere „Volksvertreter“ haben wieder mal ihren Auftraggebern in der Industrie alle Türen geöffnet, einer der härtesten Atomlobby Vertreter Gerald Hennenhöfer wurde mal eben zum Abteilungsleiter für Reaktorsicherheit gemacht, und Oettinger zum EU Energie Kommisar, wie war das doch gleich mit dem Bock zum Gärtner.. ? Obwohl offenkundig bekannt ist, dass das AKW Biblis nicht mal die erforderlichen zugelassenen Rohre für das Notkühlsystem hat, wurde es mal eben klammheimlich wieder eingeschaltet, wie skrupel- und verantwortungslos kann man eigentlich noch sein ? Ich denke, alle Bürger sollten mehr und mehr denen da oben, die eh nur für die da oben aktiv werden, massiv Druck machen und den (M)arsch blasen, damit sie endlich merken, dass sie nicht alles machen können, um ihre Konten aufzufüllen. Allerdings wird das sicher auch geschehen, denn mittlerweile haben selbst die leichtgläubigsten Deppen begriffen, dass da irgendwas nicht stimmt mit unseren Politikern, die Bildung ist im Keller, die Schulen und Unis verrotten, und die fehlenden Milliarden werden den Verbrechern, die für die weltweite Krise verantwortlich sind, in den Allerwertesten geschoben… Maaaad World… Wonanders heisst das Kick Back, denn die gut dotierten Aufsichtsratsposten in eben dieser Industrie sind den Damen und Herren bestimmt sicher nach ihrer Politiker „Karriere“. Also immer weiter Widerstand gegen die allgemeine Volksverdummung und Ausbeutung, nur dann können wir denen Einhalt gebieten. Wie blind muß man/frau eigentlich sein zu sehen, dass die Natur und das Leben Milliarden Jahre auf diesem Planeten gebraucht hat, um Tiere, Planzen und Menchen hervorzubringen, und das der ungezügelte Macht und Geldwahn einiger weniger es binnen 100 Jahren schafft, das meiste davon zu zerstören, und dann immer noch weiter zu predigen, wir brauchen mehr Wachstum, mehr Autos, mehr Konsum, mehr Kohle- und Atomkraftwerke, mehr Panzer, mehr Wahnsinn eben. Für mich ist die heutige Politikerkaste vergleichbar mit den Marionetten, die das 3. Reich ermöglicht haben, wolln wir hoffen, dass es nicht wieder so ausgeht.. Und eben was dafür tun, nun denn, genug mit der Mafia und hin zum Spassfaktor, das Leben ist zu kurz, um sich wegen dieser Nullen schlecht draufbringen zu lassen.

Die KULTMAIL 264 – Sei jetzt hier

Onlein: http://www.kult-lab.de/arc/264.htm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s