Irritation und Verwirrung

Beiträge mit Schlagwort “Quer

Toleranz

Toleranz bedeutet immer auch die Regulierung eines Unbehagens, kann eine Form von Feigheit sein und ist laut Aristoteles, die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft. Das die Uefa die Illumination des Münchener Stadions in Regenbogenfarben zum Spiel gegen Ungarn ablehnt ist verständlich, denn die UEFA ist aufgrund ihrer Statuten eine politisch und religiös neutrale Organisation. Angesichts des politischen Kontextes dieser speziellen Anfrage – eine Botschaft, die auf eine Entscheidung des ungarischen Parlaments abzielt – muss die UEFA diese Anfrage ablehnen. Homophobie ist eine Phobie, eine starke Abneigung gegen Homosexualität, auch das, wenn auch vielleicht für manchen unverständlich, muss toleriert werden! Wenn jetzt Menschen etwas dagegen haben das Homosexualität per medialer Kampagne zur Norm in ihrer Gesellschaft erhoben werden soll, so müssen wir auch dieses tolerieren. Das an der Heteronorm etwas dran ist, wird einem klar, wenn man sieht, wie viele homosexuelle Paare heute heteronom, verheiratet, geradezu normopathisch als Vater, Mutter, Kind zusammen leben wollen.

Djdeutschland