Irritation und Verwirrung

Beiträge mit Schlagwort “Liebe

Sei kein Frosch sei ein Neger

flyer_lomu_yes_you_can-1

LOMU ruft!

Liebe LOMU-Freunde,

im Mai hieß es „Schatz, wir müssen reden“
(leider noch nicht im Netz)
– Was ist seitdem passiert?

Einerseits: Krise, wohin man auch schaut, Banken, Rezession,
Klimawandel…
Andererseits: Obama wird Präsident und dabei so gefeiert, wie ein
langersehnter Prophet, ein wahr gewordener Traum.

 

Wie steht es um unsere Utopien?

Wo kommen sie her, wer hat sie
vorgedacht und haben wir selbst überhaupt (noch) welche? Geht es dabei
um Menschliches, Geld, Arbeit, Technik oder Liebe?

Darüber wollen wir gerne mit euch sprechen, direkt oder indirekt über
kommentierbare Utopieposter und auch noch solche die selbst gemacht/
geschrieben werden können.

Und weil Utopie für einige eine Welt nach dem Geld bedeutet, wird das
Ganze mit einer Tauschbörse verbunden.
Jeder bringt mit, was er nicht mehr braucht, aber bisher nicht
wegwerfen wollte: Bücher, CDs, Klamotten, Sextanten, Flummis…
Und weil Utopien für einige eher Gedanken sind, können auch nicht mehr
gebrauchte Utopien getauscht werden. z.B. „…früher mal hatte ich
davon geträumt, dass……vielleicht passt diese Utopie jetzt gut zu
dir…“.

LOMU ruft also:

Ich würde mich so freuen, wenn ihr alle kommt!


Bring back my Tolksdorf to me

<200_008_141228_legionellen1

Anläßlich des Geburtstags

vom Palermo Nic, wurde zur Tiroler Brotzeit
mit Schüttelbrot, Speck und Schnaps geladen.
Zu meiner großen Freude traf ich dort den Griechen,
in gutem Zustand, sein Film ist endlich fertig und er zufrieden.

Du weißt, wie sehr wir Dich lieben und so war irgendwann das Thema: Tolksdorf.
Der Grieche und ich waren uns einig.

Die Flucht muß bald zu Ende sein, komm endlich zurück!

Ist Dir eigentlich klar, daß Mann/Frau als bekennender Tolksdorfer
von London bis Hamburg, wegen Dir konsequent kalt duscht?
Außer der Grieche natürlich,
ich wundere mich, daß er trotzdem so gut aussieht.

Dj


Die beste Männerbar der Welt

Gott ist tot,
Nietsche auch,
Michi lebt!

„Für tausend bittere Stunden sich trösten,
mit einer einzigen welche schön ist“

Das Beste

an der besten Männerbar der Welt,
sind natürlich die internationalen Stars.
Jediritter, Buschmänner mindestens ein Saddam Hussein Darsteller,
Söhne Schiitisch-jüdischer Mütter, Proffessoren, Maschinisten,
langhaarige Computerspezialisten, Punks, Spieler,
Agenten, Analysten, Kuriere, Zielfander und sogar Ninjas!
Kurz um,

Schwarze, Türken,
Schwule, Schweizer, …
schwesterlich mit Herz
und Hand.

Commandante und Ulrich sind nicht mehr dabei
und wo ist Meyer? Ein schwerer Verlust.

Aber die fieseste Schwuchtel der Stadt legt vorzüglich auf,
Jazz, Rock and Roll, manchmal alte Rio Reiser Songs.
Ein Ort, der mit seinen vielen schwarzen Gestalten
und dem rotgelben Interior,
(nur der Weiss hat’s verstanden)
eine lebendige Deutschlandfahne gibt
und getrost als eines der Filetstücke
des europäischen Immobilienmarktes
genannt werden kann.

Der Volkstribun


One more Time for the girls…1, 2, 3,

weil ich es nicht fassen kann,
daß das an mir vorbei gegangen ist,
weil ich es so liebe, und damit Ihr sehen könnt,
wozu deutsche Männer im Stande sind…

Niemals aufgeben!

Spiel, Satz und Sieg

dj


Ihr könnt noch mehr!

Titan nachnominiert!

Er hat unterschrieben!

Lehmannn ist die Schwachstelle,
nicht die Abwehr!
Unser Jens ist zwar mit Türken aufgewachsen,
hat aber keinesfalls das „Herz“,
welches unsere geliebten türkischen Freunde
so weit in diesem Turnier hat kommen lassen.

Wenn ihr erst mal eure deutschen Pässe habt,
ist unsere Mannschaft auf Jahre hin nicht zu schlagen. 
Üzülmeyin, birdahaki sefere siz de finale girersiniz!

Oder wie Köks sagt: „Die Deutschen sind einfach die besseren Deutschen…“

Deutschland wird Europameister.


Jens wird keinen Fehler machen.

Djdeutschland.eü


DEUTSCHLAND CUM HÜRRIET

Ist es nicht unglaublich, 
welch‘ fußballerische Fähigkeiten,
sich die Söhne und Enkel
der einstigen Gastarbeiter in
Deutschland aneignen konnten?

Ohne Spaß!

Mit welcher Moral und Kampfkraft
diese junge, türkische Mannschaft
den 0:2 Rückstand gegen „Böhmen und Mähren“
noch zum 3:2 Endstand hat drehen können.

Respekt!

Auf meinem Weg gestern Abend nach Hause
durch’s türkische Fahnenmeer,
kam mir schon der unangenehme Gedanke,
ihr könntet es doch noch bis Wien schaffen.

Eure Liebe und Verbundenheit zur Türkei
ist wirklich beeindruckend.
Danke, daß ihr uns daran teilhaben lasst.
Ohne euch wäre Djdeutschland nicht erfunden worden.

Es lebe die deutsch-türkische Freundschaft!
Es lebe Europa!

nervös, DJdeutschland


Stange Reyno

65 Jahre verheiratet:

Eiserne Hochzeit –

Stange Reyno!

Liebe Loki,

ich weiß nicht viel über Sie, Ihr Engagement, wieviel und welche Marke Sie rauchen.
Alles Gute weiterhin für Ihre Ehe, und Respekt! Helmut Schmidt!
Ehrlich gesagt, bewundere ich Sie erst, seit dem Sie der wirklich Einzige sind, der in der Öffentlichkeit Kette raucht; so, wie Kostantin Wecker öffentlich schwitzen durfte, uferlos.
Im Krieg den Glauben an Gott verloren;
Flutkatastrophe; über Komandostrukturen hinweggesetzt.
Terroristen bekämpft; Bürgerrechte eingeschränkt, GSG9 installiert.
Raketen ins Land geholt. Weltökonom.
Respekt auch für Sie, für die Unnachgiebigkeit. Der Erfolg gibt Ihnen Recht. Der Glaube; an die Liebe, zu Loki Schmidt, zu Menthol Zigaretten, scheint ungebrochen.


Textportrait

Time is on Your Side
Ihr DJDEUTSCHLAND