Irritation und Verwirrung

Beiträge mit Schlagwort “Image

Der Erklap Eklat

220px-Anti-Nazi-Symbol.svg

Quelle: Wikipedia Hakenkreuz im Verbotsschild

David Erklap hat recht, denn er meint wahrscheinlich, daß es dumm ist Geschichte „kaputtzuschlagen“ und verschwinden zu lassen. Ich könnte noch weitergehen und täte am liebstenSwastika‘  etablieren! Um es neu zu ‚programmieren‘; um es denen, die für diese furchtbaren zwölf Jahre deutscher Geschichte verantwortlich zeichnen, ein für allemal wegzunehmen!

Djdeutschland

Advertisements

Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab

pferd2

Eine Weisheit der Dakota Indianer
und was das Management tut:

1. Wir besorgen eine stärkere Peitsche
2. Wir wechseln die Reiter aus
3. Wir sagen: So haben wir das Pferd doch immer geritten
4. Wir gründen einen Arbeitskreis, um das Pferd zu analysieren
5. Wir besuchen andere Orte, um zu sehen, wie man dort tote Pferde reitet
6. Wir erhöhen die Qualitätsstandards für den Beritt toter Pferde
7. Wir bilden eine Task force, um das tote Pferd wieder zu beleben
8. Wir schieben eine Trainingseinheit ein, um besser reiten zu lernen
9. Wir stellen Vergleiche unterschiedlich toter Pferde an
10. Wir ändern die Kriterien, die besagen, dass ein Pferd tot ist
11. Wir kaufen Leute von außerhalb ein, um das tote Pferd zu reiten.
12. Wir schirren mehrere tote Pferde zusammen an, damit sie schneller werden
13. Wir erklären: Kein Pferd kann so tot sein, dass man es nicht noch schlagen kann
14. Wir machen zusätzlich Mittel locker, um die Leistung der Pferde zu erhöhen
15. Wir machen eine Studie, um zu sehen ob es billigere Berater gibt
16. Wir kaufen etwas dazu, dass tote Pferde schneller laufen lässt
17. Wir erklären, dass unser Pferd besser schneller und billiger tot ist
18. Wir bilden einen Qualitätszirkel um eine Verwendung für tote Pferde zu finden
19. Wir überarbeiten die Leistungsbedingungen für Pferde
20. Wir richten eine unabhängige Kostenstelle für tote Pferde ein

Doch wir entwickeln stetig weitere Strategien, um Konsequenzen zu verschleppen

21. Wer sagt, dass man tote Pferde nicht reiten kann
22. Wir lassen das Pferd schnellstens zertifizieren
23. Wir frieren das Pferd ein und warten auf eine neue Technik, die es uns ermöglicht, tote Pferde zu reiten.
24. Wir bilden einen Gebetskreis, der unser Pferd gesundbetet

 

Gefunden von DJorges
pferd-auf-wappen-rot


‚Lupeneine Demokraten‘

   „Eine Absage

an die Scharfmacher“
„Die territoriale Integrität Georgiens muß gewahrt bleiben“
Das ’soundso‘ Abkommen mit Russland wird ausgesetzt…
Ach ja und der korrupte Gazprom-Exkanzler-Schröder gibt einen zum Besten
und zählt die Fehler auf, die Europa gemacht hat.
Danke!

Manche sind eben gleicher als die Anderen, gell?

Was ist denn eigentlich mit ’ner geistig moralischen Wende?
Ja genau, die die Kohl und Teltschik damals nicht hingekriegt haben.
Eine Energiewende, totale ‚Protonenumkehr‘ quasi,
es ist ein offenes Geheimnis, daß die Russen sich mehr aufblasen als sie dick sind.
Das verkorkste Russenimage ist gar nicht mehr gut zu machen.

Jetzt ist die Gelegenheit das Energie-Ruder rumzureissen!

Aber wisst ihr was, ihr steckt alle unter der selben Decke
der selben Energie- und Strommacht Konglomerate.
Aber die Energiewende ist da, der Markt macht grüne Politik!
Die dezentrale Energie- und Stromproduktion kommt.

Bei Penny gibt’s Solarpennel für’s Laptop zu kaufen.
Nicolas Hajek der Erfinder von Swatch und Smart
steckt schon mitten in der Entwicklung einer ‚Unit‘
mit der jeder seinen Strom zu Hause allein produzieren kann.

Dann sind wir nicht mehr abhängig von euch,
nicht mehr erpressbar.

Eure Zeit läuft ab.

Ich freu mich.

Djdeutschland