Irritation und Verwirrung

Wenn stets das Volk zu Schutz und Trutze

Heut war es hart. Heiß, Staub, alle gestresst. An der Ahr wo die Straße neu aufgebaut wird haben sie ein voll besetztes Auto gefunden. Schlimm. Aber gerade deswegen weiter immer weiter. Wenn es den Einwohnern nicht so dreckig ginge, würde man seinen Krempel packen.

Was da für ein Geschwurbel im Fernsehen und von Lauterbachern, und dergleichen zu lesen ist, zieht einem den helfenden Zahn. Geht schon wieder los mit rechts, links, vor, zurück. Das macht keinen Spaß und bringt kein Glück. Nicht soviel reden, einfach machen.

Hier hilft der Querschnitt der Gesellschaft. Punkt. Die Leute hier haben andere Sorgen. Der Apparat lenkt von seinem Unvermögen ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s