Irritation und Verwirrung

John Lennon und sein Mörder

Es war der 9. Dezember 1980 und ich ich drückte die Schulbank in Geographie, als ich in einer mitgebrachten Zeitung vor mir auf dem Tisch von der Ermordung John Lennons erfuhr. Ich war wie vom Schlag getroffen. Dem Lehrer missfiel mein Abgelenktsein und er tadelte mich, was in mir Empörung auslöste. Es fühlte sich an, als habe man mir meinen Bruder ermordet.

Djdeutschland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s