Irritation und Verwirrung

In St.Pauli liegen Katzen und iPads auf der Straße

In St. Pauli liegen die Katzen und die iPads auf der Straße. Der Neue hat sich entschlossen, die Weltmacht zu übernehmen und hat rege Kontakte zu hiesigen religiösen Würdenträgern aufgenommen. Er will mit spätestens drei selbstkonstruiertes Spielzeug mit dem RepRap selbst ausdrucken und eine Hundekacke-Neutralisierungs-Sofware entwickeln, mit der man Strom erzeugen kann. Hier kann man ihn gerade sehen beim Herunterladen einer Katzen App. Weil mit dem Pad unnötig Energie vernichtet bzw. in Wärme umgewandelt wird, taugen die Dinger eigentlich nur, um damit Katzen zu fangen.

Djdeutschland

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s