Irritation und Verwirrung

Die Montagskolumne #164 Langsames Erwachen

Jetzt, wo einem immer klarer wird, daß aus den Verschwörungstheorien von gestern, wie Twitterer shmt zum Fall Ohnesorg schreibt, „oftmals valide Ereignisdeutungen werden“, sollte man damit anfangen, nicht mehr an alles zu glauben, was man so zu lesen bekommt und seinen eigenen Kopf benutzen.

Gerade die ‚Retter‘ übertreffen sich gegenseitig mit ausladenden Details und sorgen dafür, daß wir vor lauter gefährlichen Gefahren und rettenden Rettern, nicht mehr die Rettung sehen. In Wirklichkeit sind die Retter nur Beschützer der Besitzstandswahrer und sie wollen vor allem eines, daß es genau so weitergeht und das größte Stück vom Kuchen.

„Dieses Land gibt einschliesslich der Sozialversicherungen etwa eine Billion Euro Sozialleistungen im Jahr aus. Das sind im Durchschnitt 12 500 Euro pro Kopf der Bevölkerung.“ Also ein 1000 Euro Grundeinkommen wäre bezahlbar. Bei ungemein hohen Einsparungen im Verwaltungsapparat, vereinfachtem Steuerrecht und einem gigantischen Motivationsschub für die Binnenkonjunktur, würde sich Arbeit lohnen und wir selbst könnten den Preis, individuell für deren Vermietung bestimmen.

Vor allem können wir Produkte herstellen die halten, sie da produzieren und von dort kaufen, wo wir selbst leben und erheblich umweltverträglicher, die Ausbeutung rechtloser Arbeiterheere in Asien und schlecht bezahlter Kräfte hier vermeiden. Wir müssen keine Kriege für unsere Im- und Exportwege führen, wir selbst können unsere Energie sauber produzieren. Sonne und Wind sind umsonst, besonders dann, wenn man die daraus gewonnene Energie speichert, sie umwandelt und an Ort und Stelle verbraucht,  statt sie teuer und weit zu transportieren.

Es kann sich gemeinhin eine Angstlosigkeit einstellen, einhergehend mit einer gewissen Gelassenheit. Wir können uns bilden, kulturell und politisch betätigen! Wer will, kann es ohne weiteres zu mehr bringen, nur eben nicht zu Lasten unseres Planeten und nicht auf die Knochen der überwältigenden Mehrzahl seiner Bewohner und Bewohnerinnen!

Djdeutschland

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s