Irritation und Verwirrung

Man hat sich offen zu Mord bekannt

Das ist Inakzeptabel!

Die al-Qaida, eine Liste von amerikanischen Militärs ausgebildeten Mudschaheddin, die gegen die sowjetische Besatzung Afghanistans kämpften, spielen bei der angeblichen Beteiligung an Terrorschlägen eine mehr als dubiose Rolle. Der damit begründete völkerechtswidrige Krieg, mit tausenden Toten, Einschränkung von Bürgerrechten, Folter, Entführung – Guantanamo , bleibt verbrecherisch! Die Worte, die US-Präsident George W. Bush unmittelbar nach dem 11. September 2001 wählte, um den beginnenden “Kampf gegen den Terror” zu begründen, sind gleich denen, die Hitler nach dem Reichstagsbrand für seinen „Kampf“ wählte! Das gezielte Töten und die Beseitigung von Zeugen gleicht einem Theaterstück. Das alles passiert, während sich arabische Völker von ihren Diktaturen befreien, hin zu Demokratie und Teilhabe; weg von einer mit westlicher Waffen- und Sicherheitstechnik gestützten, bigotten Unsicherheitsarchitektur. Die Presse übernimmt vorbehaltlos alles aus einer Quelle! Wir werden auf Krieg und Angst gebürstet, unsere Auffassung von Recht und Freiheit  – von Europa erodiert. Bundesminister und sogar die Kanzlerin billigen den Bruch mit den Werten der Verfassung, auf die sie geschworen haben! Nach einer Zählung der Nachrichtenagentur AFP verdoppelten die USA die Zahl ihrer Drohnenangriffe im Jahr 2010 auf mehr als 100 und töteten dabei mehr als 670 Menschen!
Wenn wir es zulassen, daß ohne rechtsstaatliche Grundlage, Menschen gezielt getötet werden dürfen, wenn wir Mord billigen ohne eine unabhängige Untersuchung, dann hat der Terrorismus gewonnen!

Djdeutschland

Eine Antwort

  1. Pingback: Man hat sich offen zu Mord bekannt « Polemik

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s