Irritation und Verwirrung

Die NoBNQ-Kampagne

Bernd Kniess

NoBNQ denkt Wohnen, lokale Ökonomie und Bildung auf neuartige und soziale Weise zusammen.
Es geht darum, dieses Gelände dauerhaft dem Spekulationsmarkt zu entziehen, eine mieter_innenfreundliche Instandsetzung durchzuführen, wo gewünscht zu modernisieren und dauerhaft. günstiges Wohnen zu sichern

>>>Konzept zur Freundlichen Übernahme

.

3 Antworten

  1. Perfekt. Also, zumindest das Denken!

    April 28, 2011 um 9:57 pm

  2. Sorry, dass ich mich hier einmische. Aber den Zusammenhang verstehe ich nun nicht.

    August 12, 2011 um 1:37 pm

  3. Einmischung erwünscht, aber was verstehst Du denn nicht?

    August 13, 2011 um 12:22 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s