Irritation und Verwirrung

Die Montagskolumne #113 Friede den Palästen

Das mit dem Future’n

hatten sich Denker und wohl auch die Macher und Entscheider anders vorgestellt. Die Hütten sind einfach nicht zu vermieten. Bald zwei Million Quadratmeter Bürofläche stehen in Hamburg leer! Der Markt will etwas anderes, nämlich Wohnraum! Man ist in die massive Gegenbewegung geraten. Recht auf Stadt Aktivisten meinen: „Leerstand ist Diebstahl“.

Also kann die Lösung nur heißen: Kampf den Hütten, Friede den Palästen. Jede Menge Wohn- und Arbeitsraum für Künstler und Kreative auf allen Ebenen… Nicht Wasser predigen wir, sondern Wein!

Djdeutschland

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s