Irritation und Verwirrung

Die Montagskolumne #112 Multikulti

Wer Multikulti für gescheitert erklärt, hat keinerlei europäische Perspektive.

Und sollte ‚global‘ nicht in den Mund nehmen! Während man sich hierzulande auf jüdischchristliche Kultur beruft und undefiniert von Werten quatscht, wird weiter eindimensional exportgeweltmeistert und im Gegenzug Mensch und Umwelt zerstört und ausgebeutet. Wir verbrauchen einen halben Planeten zu viel, trotzdem hungern eine Milliarde Menschen! Die Antwort auf globale Herausforderungen fällt der Desinformation und Raketenschutzschilden zum Opfer, während unter den Rüstungskonzernen längst der Cyberkrieg tobt.

EUROPA: Geliebte des Zeus, Mond des Planeten Jupiter, Himmelskörper des Hauptgürtels, afrikanische Insel im Kanal von Mosambik ist die Hymne des Kosovo; die Rede des deutschen Schriftstellers Novalis „Die Christenheit oder Europa“ (1802) „eine europäische Friedensgemeinschaft als erster Schritt zu einer WELTGEMEINSCHAFT.“ Novalis fordert: „ächte Freiheit“.

Djdeutschland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s