Irritation und Verwirrung

Wollt ihr den totalen Krieg?


Stationery of Horror

Der Deutsche

ist besonders gut darin, gerade den Gürtel enger zu schnallen,
mit dem er sich vor den Karren spannen lässt.

Die 80% eurogeschröpfte Mehrheit, die 20% des Kapitals hält soll sparen,
die systemrelevante 20% Minderheit mit den 80%,
die die Krise verursacht und schmutzig an ihr verdient,
wird weiter gerettet.
HACKTS?

Das Verbot von Leerverkäufen
(zeugt von tiefem Unverständnis der nichtfreien Märkte)
und die Einführung einer nicht genauer definierten Finanzmarktsteuer,
sind nur Pflaster auf die Wunden einer gänzlich ungerechten Verteilung
von Geld, Macht, Markt und Ressourcen.

Die Brennelemente-Steuer zahlen wir,
nicht die Feinde und Monopolisten technischer Innovation wie RWE, Eon und Co;
die kriegen Verlängerung.

Das Loch der Schraube zur Realitätszufuhr der Koalition, scheint größer als erwartet.
Wie instinktlos muß man sein, nur aus machtpolitischem Kalkül heraus
Präsidentschaftskandidaten vorzuschlagen wie Zensusursula
oder den farblosen Wulff, der so oder so
ein Präsident zweiter Klasse wäre, der jetzt schon
den Stoiber macht und ansagt, im Falle der Nichtwahl
weiter Ministerpräsident Niedersachsens bleiben zu wollen.
Die Ratten verlassen das sinkende Schiff.

Die vierte Gewalt macht Stimmung für Gauck
und das ist nicht schlecht so. Die Linke, wieder mal zu dumm, dumm, dumm,
die Zeichen der Zeit zu erkennen, hat schon als fünf Prozent-Partei
in Nordrhein-Westfalen durch überzogenes Fordern,
engstirnig die linke Mehrheit im Bundesrat verkackt.
Typisch deutsch Ihr Idioten!

Wir brauchen Grundeinkommen jetzt!
Eine gerechte Verteilung, den freien Markt, heißt:
Teilhabe und Beteiligung aller an den Schätzen dieser Welt, die,
wenn sich das Loch nicht stopfen lässt,
noch Jahre unkontrolliert in den Golf laufen.

Den müßte man dann dicht machen,
einmauern, da könnten dann die Palästinenser hin,
als Boatpeople, hätten Sprit, mehr Platz
und könnten keine Tunnel mehr graben.

>>>Djdeutschland

3 Antworten

  1. uschiplenske

    bravo dj!

    Juni 8, 2010 um 7:35 pm

  2. uschiplenske

    P.S. bin eh kein Fan von den Deutschen. Auch nich in Zeiten von WM- und LENA-Mania.
    ‚N tolles Sommermärchen steht uns da bevor…

    Juni 8, 2010 um 7:36 pm

  3. In schwarzweiß.-)

    Juni 8, 2010 um 8:25 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s