Irritation und Verwirrung

Ich will so bleiben wie ich bin

nobnq_flyer_SW2

BERNHARD NOCHT

ES REGNET KAVIAR

 THADENSTRAßE25

HAUSPAULI

ELBETAGEN

 

DJDEUTSCHLAND UNTERSTÜTZT DIE FORDERUNG

NACH EINEM ALKOHOLVERBOT IM ÖFFENTLICHEN RAUM.

ÜBERLASST DEN ALKOHOL UND DIE SICHERHEIT 

DEN GASTRONOMEN!

 

       

>

Advertisements

3 Antworten

  1. _Treuer_Fan

    War das die letzte Montagskolummne ?

    Juni 29, 2009 um 11:29 am

  2. Nein keinesfalls!
    Der Dj mußte ins Krankenhaus, hat aber überlebt
    und erfreut sich inzwischen wieder guter Gesundheit.

    Juni 30, 2009 um 1:23 pm

  3. Liebe NachbarInnen,

    von ihrem grandiosen Erfolg in der letzten Bezirksversammlung,
    ihrem Antrag zur „Sozialen Erhaltensverordnung“ möchten uns
    der Stadtpolitische Sprecher der SPD, Andy Grote, der Bezirksamtleiter Markus Schreiber sowie Dr. Michael Osterburg (GAL)

    am Dienstag, den 14.7.09, um 18.00 Uhr,
    im Betty-Heine-Saal, Ortsdienststelle St. Pauli, Simon-von-Utrecht-Straße 4a,

    erzählen.

    Die Öffentlichkeit sollte hergestellt werden,

    mit solidarischen Grüßen,

    Verena.

    Juli 3, 2009 um 11:02 am

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s