Irritation und Verwirrung

Raider heißt jetzt Twix!

DIE Band meiner Jugend und späterer Generationen

hat sich unbenannt:

Green Day heißen jetzt Foxboro Hottubs!

Und wenn ich das jetzt noch 98 Mal schreibe,

kann ich es mir nur schwer merken.

Foxbro Hot Tubs, Fox Bor Hot Tubs…

Prince hieß auch mal: The Artist Formerly Known As Prince,

was eigentlich die ganze Publicity- und Marketingscheiße auf den Punkt bringt,

die sich meistens hinter solchen Namensänderungen  verbirgt…außer bei Prince.

Der hat sich tatsächlich andere Namen gemacht und seinen immer dabei behalten:

Sinéad Marie Bernadette O’Connor, 1990

(Princess‘ Premier Vinyl @ my age of eleven)

Plattenverträge enden, Namen sind was für Grabsteine,

Grammys lehnen wir ab!

A tribute to Dj. Rogers Deutschland. EU

(stereogeeignet)
Advertisements

5 Antworten

  1. Die Mäuse tanzen auf dem Tisch.

    Juni 23, 2008 um 10:47 pm

  2. Heiko

    Foxboro Huttubs nennen sie sich wohl nur vorübergehend.

    Juni 26, 2008 um 3:20 pm

  3. LindhippHop

    um Aufmerksamkeit zu bekommen.

    Juni 27, 2008 um 11:07 pm

  4. sven

    namen sind nur schall und rauch.

    http://www.newfunkradio.com/prince.m3u

    Juli 16, 2008 um 9:46 pm

  5. Danke Bruder, für den Link

    Juli 17, 2008 um 7:45 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s